Meistens ist es so, wenn Sie noch nicht auf unserer Seite „Tierische Kunst“ waren, ergaben sich immer wieder Fragen rund um das Bemalen der Deko-Tiere oder Skulpturen wie die Nanas. Vielleicht haben Sie ins diesem Moment eine Frage und wollen diese beantwortet wissen. Tierische Kunst ist ein Familienunternehmen. Seit 12 Jahren befassen wir uns nun mit dem Verkauf von Tierfiguren und Deko Tieren und neuerdings mit dem Verkauf von Skulpturen wie die Nanas.

Hier die eventuellen Fragen bzw. Antworten im Vorfeld:

Nein, wir haben meistens nur die Rohlinge auf Lager, denn wir malen die Deko Tiere und Nanans erst nach Auftragseingang an. Denn der Clou der Malgeschichte von Tierische Kunst: Der Kunde ist der K¸nstler und Tierische Kunst ist der Dienstleister der Ihre Farb- und Musterw¸nsche malerisch umsetzt.

Wenn Ihnen ein Dekofigur oder Deko Tier gefällt und wollen es genauso wie abgebildet haben, dann können Sie dies sofort im Shop bestellen. Jedoch der Hinweis. Von heute von Morgen ist eine Lieferung nicht möglich, denn wir müssen die Skulptur erst bemalen.

Sie wählen das gewünschte Deko Tier oder die Skulptur aus. Sie bestellen diese Deko-Figur und können dann nach der Adresseingabe Ihre Wunschvorstellung unter „Mitteilung an den Shop“ erstellen. Sie erhalten von Tierische Kunst im ersten Step eine Bestellbestätigung. Wir sichten den Malauftrag und erstellen Ihnen eine Auftragsbestätigung und eine Rechnung mit den Details Ihrer gewünschten Vorstellung.

Wenn Sie ein Deko-Tier oder Deko-Figur in die engere Auswahl nehmen, dann können Sie dieses in den Warenkorb legen. Keine Angst, wir malen das, was Sie uns mitteilen. Füllen Sie alle Adressdaten aus und gehen Sie im Verkaufsprozess auf weiter, bis dann ein Feld mit „Mitteilungen an den Shop“ kommen. Dort tragen Sie zu dem von Ihn ausgesuchten Deko-Tier Ihre Wunschvorstellung mit. Nicht vergessen ist Ihre Telefonnumer. Wenn wir mit Ihrer Beschreibung nicht weiter kommen, dann werden wir Sie anrufen.

Eine sehr gute Farbdarstellung von RAL-Farben finden Sie unter Wikipedia. Wenn Du uns bei einem Malauftrag die RAL-Farbe nennst, werden wir die Farbe zusammenstellen und Dein Kunstwerk dem entsprechend bemalen.

Der Link zu Wikipedia zur Übersicht von RAL-Farben findest Du hier: RAL-Farbtabelle

Da die Tierfiguren immer nach Wunsch des Kunden erstellt werden, fordern wir immer Vorkasse. Wir bemalen die Tiere erst, wenn das Geld auf unserem Konto eingegangen ist. Wir malen Ihre Idee auf die entsprechende Skulptur und fertigen sozusagen ein Unikat.

Ja, die Skulpturen sind aus dem Material Kunstharz, Polyresin oder bei lebensgroflen Tieren aus einem Glasfasergemisch. Bei den groflen Tieren werden Glasfasermatten eingearbeitet. Vogelhinterlassenschaften sollten Sie aber kurzfristig auf den Figuren entfernen.

Nein, alle Dekotiere und Skulpturen sind Dekorationsware und sind nicht zum klettern geeignet.

Ja, Sie können sofort bemalt werden. Tipp am Rande: Nehmen Sie ein feines Schleifpapier (160 Körnung) zur Hand und schleifen ein wenig die obere Schicht. Damit ist gew‰hrleistet, dass sich die Acrylfarbe sofort mit dem Rohling besser verbindet.

Bei den einfarbigen Schafen arbeiten wir mit hochwertigen Farben der Firma Caparol. Diese werden bis zu drei Mal aufgetragen. Eine sehr zeitintensive Angelegenheit. Aber die Qualität unserer Schaf gibt uns dazu Recht. Dies wird immer wieder von Kunden bestätigt.

Bei den einfarbigen Schafen arbeiten wir mit hochwertigen Farben der Firma Caparol. Diese werden bis zu drei Mal aufgetragen. Eine sehr zeitintensive Angelegenheit. Aber die Qualität unserer Schaf gibt uns dazu Recht. Dies wird immer wieder von Kunden bestätigt.

Um die Skulptur oder den Rohling jetzt wetterfest zu machen, ist ein Klarlack zu verwenden. Ob matt oder glänzend, das ist eine reine Geschmackssache.

Ja, natürlich ist dies möglich. Nach Fertigstellung Ihres Kunstwerk werden wir Sie anschreiben, dass Sie die Malaufträge abholen können. Einen Termin zu Abholung können Sie mit uns schriftlich aber auch telefonisch mit uns abstimmen.

Eine AVIS ist sinnvoll, wenn Sie nicht jeden Tag an der angegebenen Lieferadresse anzutreffen sind. Sie werden von der Spedition angerufen um einen Liefertermin mit Ihnen abzustimmen.

Wenn Sie die hier gekauften Produkte sehr gut pflegen, dann können diese Tiere und Skulpturen ohne Schaden viele Jahre bei Ihnen überstehen.

Vogelhinterlassenschaften sind unverzüglich zu entfernen. Dies können Sie mit einem weichen Tuch und Spülmittel tun.

Bei Hagelschlag sind die Tiere leider nicht geschützt. Daher, wenn Sie es wissen, die Tiere mit einer Decke schätzen.

In vielen unserer Produkte ist das Kürzel GFK als Material genannt. In den meisten Fällen sind dies Dekotiere die als lebensgross gekennzeichnet und beschrieben sind. GFK bedeutet, das damit Glasfaserkunststoff gemeint ist. Tiere werden zum Beispiel mit sogenannten Glasfasermatten verstärkt.

Bitte bei Anlieferung den Karton von allen Seiten kontrollieren. Ist Äußerlich ein Schaden zu entdecken, muss dies auf dem Lieferschein der Spedition vermerkt werden. Ansonsten unterschreiben Sie den Lieferschein mit Vorbehalt.